Reisebeschreibung

Die FrenchLine in der Simpson Desert ist eine Halbwüsten-Durchquerung durch atemberaubende Landschaften, unerwartet farbenfrohe Flora und abwechslungsreiche Fauna. Ihre Besonderheit sind die unterschiedlichsten Sanddünenformationen, die das Landschaftsbild prägen. Sie führt teilweise durch Südaustralien und Queensland und erstreckt sich von Dalhousi Springs im Westen bis Birdsville im Osten. Ihr Höhepunkt ist die Bezwingung des Big Red, die höchste befahrbare Sanddüne (50m hoch) in Australien. Die beste Reisezeit ist zwischen Mai und September.

Reisestil

Tag Along Tour als, Gruppenreise in individuellen Geländewagen für zwei Personen. Sie reisen, fahren und schlafen in einem Geländewagencamper für nicht mehr als zwei Personen, ausgerüstet mit allem Notwendigen.

Alternativ kann ein Geländewagen mit Dachzelt organisiert werden. Auch die Teilnahme im eigenen Fahrzeug ist möglich.

Wer nicht selbst fahren möchte kann eine Mitfahrgelegenheit buchen.